Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Berater (m/w/d)
 
Einsatzort: Frankfurt/Main
Start: 01.07.2019
Dauer: 03.01.2020 (104 PT)

Geschäftsbereiche Business – und Individual Solution Development sowie im Rahmen des Programms „Software Entwicklung goes Cloud“ (SWEgCloud): Der Entwicklungsbereich des Kunden muss sich im Rahmen der Digitalisierung neu ausrichten und beabsichtigt in weiten Bereichen DevOps als Entwicklungs- und Betriebsmodell einzuführen. Diese Veränderung wird auch dadurch getrieben, dass der Kunde mittelfristig die derzeitigen Anwendungen vom eigenen Rechenzentrum in eine Public Cloud migriert und Neuentwicklungen direkt für die Cloud ausführt. Das Programm SWEgCloud schafft hier den notwendigen Rahmen, um die Organisation auf die Einführung eines cloudbasierter nach DevOps Prinzipien arbeitenden Entwicklungs- und Betriebsmodell vorzubereiten und dessen Einführung zu ermöglichen.
 
Aufgaben:
  • Beratung bei der Ausgestaltung und Einführung eines marktüblichen DevOps Prozesses
  • Hands-on Beratung bei der Einführung von DevOps (CI/CD Pipeline, 100% Automatisierung, Docker Operations)
  • Unterstützung bei der Optimierung und Standardisierung von DevOps Prozessen, Methoden und Tools
  • Beratung bei der Identifikation und Bereitstellung von wiederverwendbaren Patterns im DevOps Prozess mit dem Ziel DevOps in Teams schneller einzuführen und Initialaufwände bei der Umsetzung zu minimieren (Good Practices)
  • Beratung bei Etablierung einer durchgängigen Qualitätssicherung im DevOps Prozess (vom der Feature Definition, über Tests bis zum fachlichen und technischen Monitoring der Produktion)
 
Der Einsatz auf Teamebene erfolgt auf Basis von agilen Vorgehensweisen (SCRUM). Die agilen Prozesse sind zu berücksichtigen und regelmäßige Abstimmung mit den Teams im Programm SWEgCloud erforderlich.
 


Anforderungen:
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung mit Cloud, CI/CD und DevOps
  • Persönliche Erfahrungen bei der Ausgestaltung und Einführung einer CI/CD Pipeline
  • Kenntnisse im Umgang mit den wichtigsten Tools einer CI/CD-Pipeline, z.B. Maven, Git, JUnit, Jenkins, Selenium, Artifactory
  • Praktische Erfahrung im Aufbau von Docker-Infrastrukturen - IaaS, Docker, Kubernetes/ OpenShift, Cloud (z.B. AWS)
  • Kenntnisse im Konfigurationsmanagement mit GIT, und der Einsatz von Build-Werkzeugen ist für Sie selbstverständlich - GIT, Maven, Gradle, NPM und WebPack
  • Langjährige Erfahrung in agilen Teams, mit agilen Methoden und Erfahrungen im Vermitteln des agilen Mindset - Direkte Einsätze in DevOps-Teams oder Begleitung von DevOps-Teams
  • Blick auf effiziente Methoden und Prozesse und Erfahrung im Vermitteln des DevOpS Spirits
  • Erfahrung in der effizienten Automatisierung von Abläufen.
  • Hohe Motivationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit im Umgang mit Menschen
  • Sicherer Umgang mit unterschiedlichen Menschentypen, auch mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Sicheres Auftreten und Fähigkeit Menschen zu begeistern
  • Hohe Fähigkeit komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich zu erklären/ vermitteln
 
Wünschenswert:
  • Die Prinzipien der Testautomatisierung sind bekannt und Beherrschung von mindestens einem Automatisierungstool (z.B. Selenium)
  • Fundierte Programmierkenntnisse in mindestens einer Sprache mit, z.B. Java
  • Erfahrung mit dem Monitoring von Infrastructure und Loganalysen, etwa mit dem ELK Stack

Die sms Consulting GmbH ist seit 1993 für ihre Kunden ein kompetenter Partner für die Rekrutierung externer IT-Spezialisten.
Durch eine Vielzahl erfolgreich durchgeführter Projekte sind wir sowohl für mittelständige Betriebe als auch für große Konzernunternehmen der richtige Partner.

Sind Sie ein Partner/Unternehmen und bieten verfügbare Mitarbeiter für das Projekt an?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung direkt per E-Mail.

Suchen Sie für sich selbst, klicken Sie bitte den Button "Jetzt bewerben".